No Woman No Drive – Der Song zum Frauenfahrverbot in Saudi Arabien

in Musik/Politik by

Bildschirmfoto 2013-10-27 um 12.48.25

Autofahren zerstöre die Eierstöcke, ließ sich jüngst ein einflussreicher saudi-aribischer Kleriker zitieren. Einschätzungen wie diese führen immer wieder dazu, dass sich saudische Frauen aus Protest gegen das Frauenfahrverbot ans Steuer setzen und hohe Strafen riskieren. Gestern sollte die Aktion Woman2Drive erneut zum zivilen Ungehorsam aufrufen, allerdings ruderten die Initiatoren auf Druck des Klerus zurück.

Was sie nicht verhindern konnten, ist der offizielle Song zur Bewegung. Mit No Woman No Drive landete Komiker Hisham Fageeh auf Basis von Bob Marleys No Woman No Cry den Hit der Stunde. Ob der Klerus die Satire durchholt, oder Fageeh zum Volkshelden erklärt, ist zur Stunde noch offen.


via testspiel

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Schreibt Bücher über die Abschaffung des Internets und Drehbücher für das Bohemian Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der digitalen Hölle und alles Lobenswerte aus dem digitalen Himmel. Alle Infos zum Buch: www.dasinternetmussweg.de