Neulich auf dem Arbeitsmarkt – Ein Bewerber zieht alle Register

in What The Fuck by

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP sind anscheinend auf einem guten Weg. ... See MoreSee Less

CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP sind anscheinend auf einem guten Weg.

Daniel Bredy, Marcel Menke and 410 others like this

View previous comments

Tim Hendrik WalterDa hat die FDP sich übertölpeln lassen. Ich fordere Umsatzteuererlass für Oktoberfesterlöse, BIO-Müsli und Anwälte.

1 day ago   ·  6
Avatar

Tim HausmannIch wäre ja für eine ökologische Obergrenze in der Digitalisierung

1 day ago   ·  2
Avatar

Andreas GeballerSchöne Blockpartei, wenn die jetzt noch mit 99,7 Prozent gewählt werden weiß ich woher der Wind weht.

5 hours ago
Avatar

Moe Sycon4. klingt schon wieder nach Ramsauer, wa Basti Chaser?

1 day ago
Avatar

Majid Mehrafza*INNEN-Ministerin HAHAHHAHAHAHAHHA

1 day ago   ·  5
Avatar

Tobias HasselwanderJez, endlich vernünftige Promillegrenzen!

1 day ago   ·  2

1 Reply

Avatar

Mike Mikesch Kasulke"*innen-Ministerin" made my day.

1 day ago   ·  2
Avatar

Dan Gmodesignz*innen-Ministerin ...pure gold! 🤣

24 hours ago   ·  1
Avatar

Benni BasischAlles in allem klingt das recht vernünftig.

4 hours ago
Avatar

Raymond RothMeine Güte, ist das flacher Humor.

1 day ago

3 Replies

Avatar

Philipp FaMarkus Borowiak

9 hours ago   ·  2
Avatar

Pascal SawatzkiAdrian Ebert Marco Muß

1 day ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Lucas DresselRobert Namur

1 day ago   ·  1
Avatar

Moritz DürrschnabelJonas Oelze Erik Berg

1 day ago
Avatar

Philipp StraubMarc Steinsberger Pierre Bounin

1 day ago
Avatar

Birk EnwaldVeit

1 day ago
Avatar

Jan MüllerMax Bauer

1 day ago
Avatar

Jan EltingPhilipp El

24 hours ago   ·  1
Avatar

Lucas KullmannChristopher Jung

1 day ago
Avatar

Comment on Facebook

Head-Autor und Grüßaugust vom Browser Ballett. Präsentiert hier seit 2010 alles Wissenswerte aus der Welt der sehr guten und dramatisch schlechten Ideen. Besuchen Sie mich doch mal bei der Arbeit: https://www.facebook.com/bohemianbrowserballett/ https://twitter.com/BrowserBallett

18 Comments

  1. Faaaaaaaake! Kein Arbeitgeber hat je in einer Bewerberabsage Tipps für zukünftige Bewerbungen gegeben.
    Und ja, mein Kommentar ist nur entstanden, weil ich endlich auch mal “Faaaaaaaake!” reinrufen wollte.

  2. Die ham’s tatsächlich geschafft, um den heißen Brei herumzudrucksen. Da steht gar nicht richtig drin, dass es eine Absage ist. Wie feige!

    • Wer nicht versteht, dass dies eine Absage ist, hat es nicht mal verdient einen Brief zu erhalten… Intelligenz bringt nicht jeder mit…

      • Wenn die schon einen Brief schreiben, können sie ihm doch nen deutlicheren Korb geben. Tatsächlich steht nirgends, dass er nicht genommen wurde; es sieht fast wie ein allgemeiner Brief ohne relevante Aussage aus.

        • Ihr seht aber schon, dass da steht ” that your application for the position of BLAH BLAH has been unsuccessful ” <– Was sollte denn eurer Meinung da noch stehen? xD Your application is failed and deleted and used in our toilets? Ich finde "Your application has been unsuccessful" ziemlich klar… klarer gehts nicht 😉

          • Schinken, wenn ich mich auf den Post von Miezi (der englische Text) bezöge, der fast lustiger – und eben auch klarer – geschrieben ist, hätte ich entsprechend auch auf entsprechenden Kommentar geantwortet und nicht auf einen anderen. Und jetzt lies dir bitte nochmal den deutschen Text durch. Und danach meinen Kommentar.

            Und danach nochmal den deutschen Text.

  3. Total unreflektiert wieder was Halbwitziges gepostet, DAS ist der Christian Brandes wie wir ihn kennen und lieben – Netter Kontakt, schneller Versand, gerne wieder! *****

  4. Habsch eher den Verdacht, dass das eine billiger deutscher Abklatsch(versuch) der britischen Cadbury’s Absage ist, die vor ein paar Wochen im Umlauf war.

  5. Sollte dieser Brief echt sein, hat derjenige der ihn geschrieben ebenfalls keine Ahnung. Man schreibt nicht die ganze Zeit in der “wir”-Form, um dann in der “ich”-Form abzuschließen. Amateur!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*