Liking Isn’t Helping

in Werbung by

Anfang des Jahres warnte UNICEF bereits davor, die eigene Spendenbereitschaft mit dem Argument “Ich like umso mehr Charity-Links” herunterzuschrauben. “Tue Gutes und rede darüber” sei ein legitimes Prinzip der Egovermarktung, wer aber de facto nichts tut – also zahlt oder hilft – der ändert auch nichts. Ist kein Geheimnis. Jetzt legt die Organisation Crisis Relief aus Singapur mit dieser Anzeigenserie nach, um freiwillige Helfer zu rekrutieren. Und jetzt überlegen wir uns, wann wir das letzte mal ein Spendenplakat gesehen haben, das bei uns angekommen ist.

Liking-Isnt-Helping-03-634x419

Liking-Isnt-Helping-02-634x417

Liking-Isnt-Helping-01-634x419
via 22words

NEU IM BOHEMIAN BROWSER BALLETT

Bohemian Browser Ballett added a new photo. ... See MoreSee Less

Alexandra Körkemeier, Philipp Maas and 187 others like this

View previous comments

Daniel OtisWo sind die ganzen zurückgebliebenen SJW? Die ganzen dämlichen Feministen? Hier wird sich wieder nicht beschwert? Für jede Scheiße das Maul aufreißen, aber selbst die größten narzisstischen Rassisten sein, ekelhaft.

4 hours ago   ·  1

4 Replies

Avatar

Carola WulfertGut ;) Ihr habt euer Versprechen eingehalten 👍👍👍👍

13 hours ago   ·  17
Avatar

Florian KrüppelmannKomisch. Wo sind denn die ganzen Berufsempörten jetzt? War doch letztes mal so voll hier.

10 hours ago   ·  6

1 Reply

Avatar

Tim Hendrik WalterEr und Roman Polanski dürfen das. Kunstfreiheit.

13 hours ago   ·  4
Avatar

Jutta Krause*autsch* :-D

9 hours ago
Avatar

Alexander SchleeWer, was, wieso?

13 hours ago

9 Replies

Avatar

Kai Len Nierist doch ein bißchen zu alt oder ? also für seinen Geschmack

4 hours ago
Avatar

Sabine Pfrommer

Attachment13 hours ago
Avatar

Inga PaysenIrgendwie gruselig... aber witzig 🤔

10 hours ago
Avatar

Nate BoisHaha! Buuurn

4 hours ago
Avatar

Karla Snerha😂

12 hours ago
Avatar

Steffen RitterSaarland.de gefällt das.

13 hours ago
Avatar

Carla SternchenKimo Aj

8 hours ago
Avatar

Comment on Facebook

Das Facebook Customer Care Center stellt sich vor
Am Freitag stellte Heiko Maas sein Gesetz gegen Hassrede im Internet vor. Durchschaubares Wahlkampf-Gewäsch! Die Anti-Hatespeech-Abteilung von Facebook gibt's schon länger und sie leistet tadellose Arbeit.
... See MoreSee Less

Andre Strauss, Jan-Philipp Tönnies and 229 others like this

View previous comments

Daniel Bouziri12 jährige wird vor laufender Kamera vom IS geköpft: 👍Harmlose Nippel, die im schlimmsten Fall einen blasphemischen Orgasmus vor der Ehe auslösen: 👎God bless Amerika! 🔫

5 days ago   ·  3
Avatar

Markus DashyGleich mal gemeldet :)

5 days ago   ·  1
Avatar

Lukas MatternSimon Online Seminar ? :D

4 days ago   ·  1

1 Reply

Avatar

Sven BlauHerzallerliebst! :)

4 days ago
Avatar

Alex Malenkihaha 😃

4 days ago
Avatar

Falk GolodkowskiMaik mit ai <3

4 days ago
Avatar

Benjamin HenkelMarcel :D

4 days ago
Avatar

Matz GrahFabian

4 days ago
Avatar

KundenserviceDieses Video bekommt unser Gütesiegel

Attachment4 days ago
Avatar

Comment on Facebook

  • Pingback: "Liking Isn’t Helping" - Nur liken rettet die Menschen nicht | Dressed Like Machines()

  • philipp meier

    es ist komplizierter!
    haben die menschen, die für diese kampagne abgebildet wurden, hilfe oder ein honorar gekriegt?
    ich befürchte: nein (und lasse mich eines besseren belehren, wenn es denn so gewesen sein sollte)
    die hilfwerksindustrie ist eine industrie wie jede andere…

    • Aki Hetkamp

      ja… noch viel komplizierter… die crs ist eine christliche orgamisation. und doch hilft sie in muslimischen Krisen Gebieten, aber auf ihrer website ist der christliche Gedanke doch sehr tragend.

      Trotz allem, o| (keine Ahnung ob es einen keyboard shortcut für ‘i like’ gibt) ist es an der Zeit für eine solche Kampagne.

      Die Honorar Frage… Wirklich? Es ist nicht das Rote Kreuz oder Unicef.

      Diese Anmerkung ist vergleichbar mit der Forderung der GEMA, KITAs sollten für kopierte Liedertexte an die GEMA zahlen….
      …..
      Du hast recht, die Hilfswerkindustrie….
      Neulich bei meinen Eltern, um die 70 Jahre alt, klingelt das Telefon… Cartitas/Rotes Kreuz/Who ever am Telefon und probiert meinen Eltern ein schlechtes Gewissen einzureden und einen Dauerauftrag über 20 EUR / Monat abzuschliessen…

      Sobald man bittet, senden Sie doch Unterlagen usw.. wird das Gespräch beendet.

      Trotzdem… mit wenigen Ausnahmen… In DE scheint sich jeder selbst der nächste zu sein…. Und um das zu durchbrechen, ist eine Kampagne, die alle (liker) aufs Korn nimmt, gut und wichtig.

      uupppssss.. solange wollte ich gar nicht ausholen… sorry

  • OrthograVieh

  • Pingback: Spart euch eure Likes – helft wirklich! | Werbung | Was is hier eigentlich los?()