Ein Faultierbaby namens Monster – Blüten mampfen und Zen finden

Bildschirmfoto 2014-12-17 um 10.46.44

So das war’s. Das letzte Tröpfchen Testosteron ist aus unseren Körpern verdampft. Was ist passiert? Monster ist passiert. Ein Faultierbaby, das sich um nichts eine Platte macht und stattdessen Blüten mampft. Geografisch ist es im Kids Saving the Rainforest Wildlife Sanctuary El Camino Real zu Hause. Mental lebt es auf der höchsten Stufe, die ein Lebewesen erreichen kann.


via kfmw

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes