Yves-Jérôme Bodamer – Ein Bewerbungsvideo abseits der Norm

Bildschirmfoto 2015-03-02 um 16.22.22

Ob Kunstperformance oder ernstgemeinte Bewerbung: Yves-Jérôme Bodamer aus Karlsruhe ist der Mann des Tages. Seine Video-Bewerbung beim großen SWR ist Bewerbung und Arbeitsprobe in einem. Gar nicht blöd, der Yves-Jérôme (Iefscherohm). Wir mögen ja spätestens seit Delhia de France diesen schmalen Grad zwischen “das ist doch nicht echt???” und “Alter Schwede, sowas kann sich keiner ausdenken”. Wir wünschen Yves-Jérôme Bodamer auf jeden Fall viel Erfolg. Ob als Komiker, als Aktionskünstler oder tatsächlich als Journalist beim SWR. Kamera: Manfred Bodamer. Wer übrigens einen amüsanten Nachmittag gebrauchen kann, dem empfehlen wir auf Youtube alles, was bei der Suchkombination “SWR” und “Bewerbungsvideo” vorgeschlagen wird.


Danke Felix

ISIS Outtakes

Wir hätten jetzt gerne jemanden, der solche Sketche als Respektlosigkeit gegenüber den Angehörigen verurteilt. Allen anderen viel Spaß.

via ithink

Ein Vater am Limit – Wickeln ist nichts für Weicheier

Frauen gelten nicht umsonst als härteste Menschen des Planeten. Sie können Nudeln mit der bloßen Hand aus kochendem Wasser holen, andere Menschen aus sich rausdrücken und 50 Shades of Grey zu Ende lesen. Uns völlig schleierhaft, warum die patriarchalische Gesellschaft den Frauen bis heute den Superheldenstatus versagt. Männer sind davon weit entfernt, nicht zuletzt, weil dieser Mensch hier den Schnitt brutal nach unten zieht.

Danke Joab

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes