Kim Jong Unsouverän – Ein Propaganda-Video ohne Feeling

Er ist der beliebteste Politiker Nordkoreas, aber irgendwie scheint Kim Jong-un selbst nicht so wirklich daran zu glauben. Oder er verliert gerade sein Händchen für den gelungen Auftritt. Fakt ist: Die neuen Propaganda-Videos wollen zu viel und erreichen genau deshalb zu wenig. Da fehlt das Augenzwinkern, dieser Anflug von Understatement, der große Staatsmänner von normalen unterscheidet. Bis 1:36 ist der neueste Clip boulevardesk überzeichnet, was bei politischer Kommunikation absolut erlaubt ist. Stichwort: Gesunder Populismus. Aber als die Menschen plötzlich ins Wasser stürzen, um dem Boot ihres Führers hinterher zu schwimmen, da wird’s dann einfach unsouverän. Und die Autoren wissen das.

FAZIT:

fazit


via gerald

Ice Bucket Challenge Fails – Drei Minuten Unvermögen

ibfc

Es war beim Planking so, es war bei den Biernominierungen so und es wird auch bei den Eiskübeln so sein: Irgendwann verzeichnet der Trend sein erstes Todesopfer. Jetzt werden einige fragen: Wie bitte schön soll man sich denn bei der Ice Bucket Challenge umbringen? Euer Optimismus ehrt Euch, aber stellt die Frage nach folgender Compilation bitte noch mal. Favorit: 1:48


via youtube

Wenn Michael Bay Pixars Up gedreht hätte – Ein Versuch

explo

Der größte Auf-die-Kacke-Hauer des zeitgenössischen Kinos wird zwar in diesem Leben kein Kritiker-Liebling mehr, aber es gibt auch Menschen, die Bays Prinzip “Alles wird schöner, wenn’s explodiert” zur Kunstform erklären. Youtuber MrStratman7 stellt sogar die Frage: Hätte man Michael Bay in der Vergangenheit nicht noch viel mehr Projekte anvertrauen sollen? Eine Geschmacksprobe anhand von Pixars Up liefert der Hobby-Cutter gleich mit. Würden wir auch gern mal mit Wiedersehen in Howards End oder Nymphomaniac sehen.


via awesomer

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes